Wurfparadies Moosach


TSV Grafing von 1864                                                        Klaus Volkheimer
Abt. Leichtathletik                                                               Bürgerlingstr.5 b                 

                                                                                                                          85567 Grafing
                                                                                                                      Tel. 08092/7132

Allg. Ausschreibung und Einladung zur Moosacher Wurfserie

 

Ort:                85665 Moosach b. Grafing, Bahnhofstr. 10.
                       Wurfplatz am Alten Bahnhof.

Termin:        Siehe 2021 aktuell

Zeitplan:     Siehe 2021 aktuell

Anmeldung: Eine vorherige Anmeldung über das Onlineportal ist zwingend notwendig.

                          https://www.afichtner.de/moosach2021.html
                        

                       Das Portal ist vom .... bis zum .... geöffnet.
                        

                       Eine Wettkampfteilnahme ohne diese Anmeldung ist nicht möglich!

Disziplinen: Diskus, Hammer, Gewicht: ab M50 / W50  

Geräte:          Nach Möglichkeit eigene Wurfgeräte verwenden
                        Die Geräteüberprüfung erfolgt direkt vor dem Wettkampfbeginn.

Startgeld:      Alle Teilnehmer:  € 3,00 pro Disziplin
                        Die Beträge werden am Saisonende vereinsweise abgerechnet.

Änderungen:  Werden im Internet veröffentlicht, bitte vor der Veranstaltung hier nachsehen:
                                     www.moosach-werfer.de

Witterung:    Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.
                   Im Zweifel bitte vorher anrufen: 08092/7132 oder 0151/59133437

Ergebnisse:   Werden im Internet veröffentlicht:             www.moosach-werfer
und unter:            www.blv-sport.de/index.php?id=70

Haftung:          Für Unfälle und Schäden aller Art wird vom Veranstalter keinerlei Haftung übernommen.


Datenschutz:
  Die bei unseren Veranstaltungen erhobenen personenbezogenen Daten sowie die
                          Wettkampfergebnisse werden verarbeitet, gespeichert und in den Medien veröffentlich
                          Hierzu willigt jeder Teilnehmer mit seiner Anmeldung zu den Wettkämpfen ein.
                          Fotos, Filmaufnahmen, Interviews die bei den Veranstaltungen gemacht werden, können
                          vom Veranstalter sowie von den Medien ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und
                          veröffentlicht werden.
                          Die eigenen Verwertungsansprüche der Teilnehmer bleiben davon unberührt.
                          Besteht dazu kein Einverständnis, so ist dies der Wettkampfleitung vor Veranstaltungsbeginn
                          mitzu

Corona:           Die Veranstaltung findet gemäß den Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes sowie dem                                     Durchführungs- und Hygienekonzept des Bayerischen Leichtathletik-Verbands statt.
                          Das bringt eine Maskenpflicht, ein Abstandsgebot, Desinfektionsvorgaben sowie eine
                          Beschränkung der Teilnehmerzahl mit sich.
                           Bei einer Corona Inzidenz im Landkreis Ebersberg über 50 müssen die Teilnehmer  
                           entweder einen vollständigen Impfstatus (letzte Impfung vor 2 Wochen)   
                           oder eine überstandene Corona Infektion mit Antigentest oder einen PCR Test
                           (max 48 Std.alt) oder einen negativen Schnelltest (max.24 Std.alt) nachweisen.
                          Einige Schnelltest stehen in Ausnahmefällen für € 10 am Wettkampfort zur Verfügung.

 

Viel Erfolg 2021!                                                                                    Mit Sportlergruss, Klaus Volkheimer